IMG_0159_edited.png

Physio & Go

Finden Sie Ihre individuelle Behandlung...

klassische Physiotherapie

In der physiotherapeutischen Behandlung ist das Augenmerk auf Ihre Einschränkung gerichtet. Es geht darum durch selbständige, geführte Bewegungen und Techniken Ihnen zu helfen, Ihren Körper wieder best-möglich nutzen zu können. 

Es gibt zahlreiche Wege zum Ziel. Die Behandlung kann durch aktive Übungen wie Kräftigung oder Dehnung von Muskelgruppen stattfinden, als auch durch therapeutische Griffe zur Entspannung und Bewegungserweiterung. 

Mein Anspruch dabei ist, Ihren persönlichen Pfad zu finden um Sie bei der nötigen Eigeninitiative zu unterstützen, die Sie brauchen sich im Alltag zukünftig auch allein helfen zu können. 

Jede Behandlung startet mit einer umfangreichen Befundung um Sie kennenzulernen und einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen.

IMG_1830.jpeg

muskuläre Schmerztherapie

I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me. It’s easy. Just click “Edit Text” or double click me to add your own content and make changes to the font. Feel free to drag and drop me anywhere you like on your page. I’m a great place for you to tell a story and let your users know a little more about you.

This is a great space to write a long text about your company and your services. You can use this space to go into a little more detail about your company. Talk about your team and what services you provide. Tell your visitors the story of how you came up with the idea for your business and what makes you different from your competitors. Make your company stand out and show your visitors who you are.

IMG_5535.jpeg

myofasziale 

Schmerztherapie

Bei chronischen oder akuten Schmerzen kann die myofasziale Schmerztherapie eine Möglichkeit sein Ihnen zu helfen. Die Muskulatur ist das größte Einzelorgan des Menschen. Die einzelnen Muskelfasern können durch verschiedene Ursachen Muskelhartstränge bilden und in diesen können sich sogenannte myofasziale Triggerpunkte bilden.  Diese Punkte können nicht nur Schmerzen verursachen, auch Kribbeln, Enge- oder Schweregfühle, sowie Kraftlosigkeit und Bewgungseinschränkungen sind mögliche Auswirkungen. Triggerpunkte sind oft nicht an der Stelle des Schmerzes zu finden, manchmal schwer zu lokalisieren und eine genaue Analyse ist daher unumgänglich. Sind die richtigen Triggerpunkte gefunden, erkennen Sie ihren Schmerz wieder und er ist gut behandelbar. 

Ziel der Behandlung ist es die Triggerpunkte aufzuspüren, mögliche Ursachen zur Bildung der Probleme aufzufinden und in Griff zu bekommen, sowie die Anleitung zur Selbsthilfe.

Vereinbaren Sie Ihren ersten Termin für einen umfangreichen Befund jetzt.

Manuelle Therapie

Ihre Gelenke stellen sich jeden Tag neuen Herausforderungen. Sie müssen einfach funktionieren um uns gut durch den Alltag zu bringen, jedoch werden sie oft ohne Rücksicht beansprucht. Den damit verbundenen Verschleiß können wir nicht aufhalten, aber die Manuelle Therapie unterstützt die Gelenke in ihrer Versorgung und Beweglichkeit. Eine sanfte Technik, um die weichen Strukturen eines Gelenkes (z.B. Gelenkkapsel und Bänder) zu behandeln und somit den Druck auf die Gelenke zu reduzieren und eine verbesserte Beweglichkeit zu erzielen.

Hierzu gehört natürlich auch das Kiefergelenk, welches oft Spannungskopfschmerz, Zähne knirschen und andere Schmerzsymptome auslösen kann, die sich auf den gesamten Körper auswirken können. Zur umfassenden Ausbildung der Manuellen Therapie gehört daher auch die Behandlung der CMD (=Craniomandibuläre Dysfunktion). 

fb3ad206-316a-491e-acbc-7ee586d5062e_edi
D1AB474A-16B2-4FE4-9A5D-3C5AFC9BC880.jpe

Narbenbehandlung

Narben sind ein wichtiger Teil unseres Körpers. Sie erzählen unsere Geschichte und zeigen wie Widerstandsfähig unser Körper ist. Manchmal schaffen sie es aber nicht sich vollständig in den Körper zu integrieren und stören dann. Dies kann verschiedene Auswirkungen haben. Z.B. bleibt die Narbe überempfindlich, sie bleibt leicht rosa, bildet überschüssiges Gewebe, schränkt sogar die Bewegung ein oder verursacht Schmerzen. Narben bestehen aus Bindegewebe und dieses Gewebe muss nach Neubildung lernen, welche Funktion es hat. Manchmal muss man dem Gewebe auf die Sprünge helfen. Viele Narben stören, oder wollen am liebsten gar nicht angeschaut oder berührt werden. Dies ist ein sensibles Thema aber eines, welches sich hervorragend behandeln lässt.

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle Behandlungstechnik zur Entstauung und wird zur Therapie bei Schwellung durch Lymphstau eingesetzt. Dies kann nach Operationen mit oder ohne Lyphknotenentfernung oder bei vermindertem venösem Rückfluss der Fall sein. Manuelle Lymphdrainage regt das Lymphsystem an und hilft somit beim Abbau von Schwellung. Das können akute oder langjährige Schwellungen sein. 

d0b4488d-e484-4fee-93c4-d5238244d9ce.jpe